Le Clos de la Meslerie

Peter Hahn Le Clos de la Meslerie Vouvray Sec 2021 BIO

Das Weingut Clos de la Meslerie im Loiretal, etwa 15 km von Tours entfernt, produziert Weißweine mit der Appellation Vouvray. 
Der Wein ist natürlich und die Trauben sind biologisch. Die Gebäude, die sich im Herzen der Weinberge befinden, stammen aus dem Anfang des 17. Jahrhunderts.
Die Reben sind 20 bis 60 Jahre alt. Biologischer Anbau der Reben – keine Herbizide, keine Pestizide, nur natürlicher Kompost und organischer Dünger. Verwendung ausschließlich natürlicher Hefen.
Gärung und Reifung in Fässern – für mindestens zehn Monate vor der Abfüllung. Peter Hahn, Winzer, wechselte 2002 nach zehn Jahren in der Welt der Unternehmensstrategieberatung und Finanzen auf das Weingut und führt dieses gemeinsam mit seiner Frau.

Die Weine sind großartig mineralisch und ein Muss für jeden Rieslingfan, der mal etwas Anderes probieren will, aber Frische bei gleichzeitig toller Saftigkeit und Frucht nicht missen möchte. Chenin Blanc entwickelt allerdings so tolle Nuancen weißer Früchte und hat, wie hier, so einen schönen Duft nach Bienenwachs. Das Weingut produziert jedes Jahr übrigens genau einen Wein. In diesem Jahr ist es ein trockener geworden.

Geschmacksprofil

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
€31,90 €42,53 / l
Allergeneenthält Sulfite HerkunftslandFrankreich AnbaugebietLoire GeschmackTrocken Jahrgang2021 WeinfarbeWeiß Rebsorte(n) Chenin Blanc BiozertifikatFR-BIO-01 Flaschengröße750ml
Überprüfung der Verfügbarkeit vor Ort

Taste Profile

mittelkräftig

Körper

Trocken

Geschmack

12.5

Alkoholgehalt in % Vol.